Fandom

Simpsons-Wiki

Auf Wildwasserfahrt

387Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auf Wildwasserfahrt
1F06.jpg
Beschreibung
Originaltitel: Boy-Scoutz 'N The Hood
Staffel Fünf
Episode: Acht
Dt. Erstausstrahlung: 16. April 1995
Drehbuch: Dan McGrath
Regie Jeffrey Lynch
Fakten
US-Gaststimme: Ernest Borgninellace

Auf Wildwasserfahrt ist die achte Episode der fünften Staffel. Sie wurde erstmals am 18. November 1993 in den USA und am 16. April 1995 in Deutschland ausgestrahlt.

ZusammenfassungBearbeiten

Bart Simpson ist nun doch bei den Pfadfindern gelandet. Als eine Vater-Sohn-Wildwasserfahrt veranstaltet wird, muss auch Homer Simpson daran teilnehmen. Vater und Sohn Simpson sitzen mit Nachbar Flanders und dessen Sohn Rod in einem Boot. Zu ihrem großen Pech werden die vier schließlich aufs offene Meer hinausgetrieben. Dem Verhungern und Verdursten nahe, landen sie schließlich auf einer Bohrinsel - und dort wartet schon ein Krustyburger-Schnellimbiss auf sie.

Auftretende CharaktereBearbeiten

MusikBearbeiten

  • Springfield, Springfield - Bart und Milhouse singen den Song.
  • Sugar, Sugar - The Archies (1969) - Homer hört den Song auf dem Walkman von Rod und halluziniert dazu.

AnspielungenBearbeiten

  • Boyz n the Hood - US-Titel
  • Mein Essen mit Andre (My Dinner with Andre) – Martin spielt das Spiel zum Film.
  • King Kong - Barts Spiel in der Spielhalle.
  • New York, New York - Leonard Bernstein (1944) - Der Song dient als Vorlage für „Springfield, Springfield”. Ein Matrose unterbricht Bart und Milhouse mit den Worten „New York, New York”.
  • Cats – Bart und Milhouse gucken sich dieses Musical an.
  • Crocodile Dundee - Hans Maulwurf zückt sein Messer.
  • Ernest Borgnine – Er spielt den Ersatzvater.
  • Verdammt in alle Ewigkeit - Ernest Borgnine weist auf seine Bekanntheit als James „Fatso” Judson hin.
  • Das Rettungsboot – Handlung des 3. Aktes.
  • Sesamstraße - Ernie & Bert - Homer ruft "Hier sind wir Fischie, Fischie, Fischie" nachdem der Fisch mit dem letzten Proviant entwischt ist.
  • Beim Sterben ist jeder der Erste – Die Szene, in der die anderen Boote von einem Hinterwälder beobachtet werden.
  • West Side Story
  • Freitag der 13. - Abschlussszene in der die Pfadfinder um das Lagerfeuer sitzen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki