Fandom

Simpsons-Wiki

Bart packt aus

387Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bart packt aus
1F19.jpg
Beschreibung
Originaltitel: The Boy Who Knew Too Much
Staffel Fünf
Episode: 101
Dt. Erstausstrahlung: 24. Juni 1995
Drehbuch: John Swartzwelder
Regie Jeffrey Lynch
Fakten

Bart packt aus ist die 20. Episode der fünften Staffel. Sie wurde erstmals am 05.05.1994 in den USA und am 24. Juni 1995 in Deutschland ausgestrahlt.

ZusammenfassungBearbeiten

Kellner LaCoste sieht schlimm aus: Angeblich ist er von Freddy, dem Neffen des Bürgermeisters, verprügelt worden. Da es keinerlei Zeugen gibt, sieht es ziemlich schlecht aus für Freddy. Alle Welt glaubt dem arg zugerichteten Kellner. Doch in Wirklichkeit ist LaCoste nur ausgerutscht und unglücklich gefallen. Bart, der an diesem Tag die Schule geschwänzt hatte, war heimlich Zeuge gewesen. Nun sitzt er in der Zwickmühle: Entlastet er Freddy, kommt auf, dass er geschwänzt hat und Skinner schickt ihm in eine Militärschule. Am Ende entscheidet sich Bart für die Aussage, Freddy wird entlastet und Skinner gibt ihm als Belohnung für den Mut nur 4 Monate Nachsitzen als Strafe.

CharaktereBearbeiten

MusikBearbeiten

  • Morgenstimmung - Edvard Grieg - Das Lied wird am Anfang gespielt, als Bart und Lisa vor der Tür stehen.
  • Oh Susanna (I have come from Alabama)- das Lied wird in Barts Tagtraum auf einem Banjo gespielt

AnspielungenBearbeiten

  • Der Mann, der zuviel wusste (The Man Who Knew Too Much) – US-Titel
  • Shining
    • Otto und der Gefängisbus haben "so eine Art Shining-Beziehung".
    • Rektor Skinner und Homer wissen, dass Bart deren Gedanken lesen kann.
  • Tom Sawyer und Huckleberry Finn - Barts Tagtraum ähnelt Szenen aus dem Buch.
  • Abraham Lincoln – Er steht auf dem Floss in Barts Tagtraum.
  • Westworld – Die Sequenz in der Skinner Bart verfolgt.
  • Last Action Hero - Chief Wiggum mochte den letzten Film von Rainier Wolfcastle nicht, da er den Plot mit dem magischen Ticket nicht mochte.
  • Maria Shriver (Schwarzeneggers Frau) - Wolfcastles Frau heißt auch Maria.
  • Die Peanuts – Bart liest ein Comic mit Charlie Brown in der Zeitung.
  • Meow Mix - Homer summt den Jingle dieser Firma in seinem Kopf.
  • Matt Groening – Er zeichnet Freddy.
  • Adolf Hitler, Walt Disney – Sie haben Hibbert nach das böse Gen.
  • Die zwölf Geschworenen - Homer stimmt als einziger der Geschworenen für unschuldig.
  • Clint Eastwood – Er spielt in dem Film mit, den Bart guckt.
  • Free Willy – Homer guckt sich eine Director's Cut Version dieses Filmes im Hotel an.

Männerwirtschaft

  • Skinner hebt mit einem Regenschirm eine Zigarre auf, während er das Zimmer säubert.
  • Ein seltsames Paar (Film, auf dem die Serie Männerwirtschaft basiert) - Skinner sagt, er und Homer wären wie das seltsame Paar.

TriviaBearbeiten

Im Jahre 2009 nahm der Sänger Mika ein Album namens "The Boy Who Knew Too Much" auf.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki