Fandom

Simpsons-Wiki

Beatrice Simmons

388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Beatrice Simmons
Beatrice Simmons.png
Beschreibung
Geschlecht: Weiblich
Beruf: Rentnerin
Fakten
Erster Auftritt: Die Erbschaft
US-Synchronsprecher: Audrey Meadows
Deutscher Synchronsprecher: Edith Schneider

Beatrice Simmons (oder Bea) war Grampa Simpson's kurzzeitige Freundin. Sie hat eine auffallende Ähnlichkeit zu Mary Bailey.

GeschichteBearbeiten

Beziehung zu AbeBearbeiten

Sie traf Grampa Simpson im Altenheim, an der Ausgabe für Medikamente, als die Mitarbeiterin versehentlich ihre Medikamente vertauschte. Es war Liebe auf den ersten Blick für Grampa und so beginnen sie sich zu treffen.

TodBearbeiten

Als sie ein weiteres Treffen an Bea's Geburtstag vereinbaren, wird Grampa gezwungen, am monatlichen Familientreffen zur "Discount Lion Safari" teilzunehmen. Als er wieder ins Altenheim zurückkommt, ist Bea bereits tot. Jasper erklärt ihm, dass Bea's linke Herzkammer platzte; sie starb buchstäblich an gebrochenem Herzen. Bea hat ebenfalls erwähnt, dass sie bei dem Treffen mit Abe an Leberversagen litt.

NachlebenBearbeiten

GeldBearbeiten

Grampa erbt von Bea eine beachtliche Summe Geld. Während er potentielle Erbkandidaten interviewt, erklärt Lisa, dass Grampa das Geld lieber den Armen spenden solle.

GeistBearbeiten

Bei dem erfolglosen Versuch, sein Erbe zu genießen, sieht Grampa Bea's Geist, der es Grampa nahe legt, denen zu geben, die es verwenden können. Nach sie ihm erklärt, dass der Tod nicht so gruselig ist, sagt sie, dass sie eine Familie in Texas heimsucht. Bea erzählt noch, dass es Homer sehr leid tut, dass er das letzte Treffen durchkreuzt hat, schließt Abe Frieden mit seinem Sohn.

DenkmalBearbeiten

Grampa entscheidet sich Bea's Geld dafür zu verwenden, um den Springfielder Ruhestandspalast renovieren zu lassen. Das Altenheim wird für die Senioren ein schöner Ort zum Leben, mit einrm brandneuen "Beatrice Simmons Memorial Dining Hall" (die Bea auf mysteriöse Weise am Ende der Episode betritt).

FamilieBearbeiten

Beatrice erwähnt, dass sie einen Mann namens Charlie Simmons hat.

AuftritteBearbeiten

Beatrice hat ihren ersten und zugleich letzen Auftritt in der Episode Die Erbschaft in der zweiten Staffel. Jedoch hat Grampa in der Episode Großer Bruder, kleiner Bruder ein Bild von ihr in seinem Zimmer hängen. In Ned Flanders: Wieder allein ist ihr Grabstein zu sehen.

Staffel 2
Episode Anmerkung
Die Erbschaft Erster Auftritt

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki