Fandom

Simpsons-Wiki

Das Maskottchen

388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Maskottchen
Das Maskottchen.jpg
Beschreibung
Originaltitel: Dancin' Homer
Staffel Zwei
Episode: 18
Dt. Erstausstrahlung: 31. Januar 1992
Drehbuch: Ken Levine

David Isaacs

Regie Mark Kirkland
Fakten
US-Gaststimme: Tony Bennett

Tom Poston
Daryl L. Coley
Ken Levine

Das Maskottchen ist die dritte Episode der zweiten Staffel. Sie wurde zum ersten Mal am 8. November 1990 im US-amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. Homer feuert die Zuschauer beim Baseballspiel der Springfield Isotopes an, woraufhin er als neues Maskottchen des Teams ausgesucht wird.

Zusammenfassung=Bearbeiten

Betriebsausflug in Homers Firma: Die Familie ist zu einem Baseballspiel der Springfield Isotopes eingeladen. Die Heimmannschaft droht zu verlieren. Da beginnt der etwas angesäuselte Homer, die Zuschauer zum Anfeuern zu animieren. Homer wird als Maskottchen der „Isotopes” engagiert. Der Animateur avanciert zum lokalen Star. Daraufhin bekommt Homer ein Angebot aus der Major League.


Eines Abends bei Moe erzählt Homer von seinem großem Durchbruch. Zusammen mit seiner Familie besucht er das "Atomkraftwerk-Angestellten plus Ehefrau und höchstens drei Kinder-Fest" im Springfield Baseballstadion für das Spiel der Springfield Isotopes. Während des Spiels sitzt Homers Vorgesetzter Mr. Burns neben ihm, was Homers Laune auf einen Tiefpunkt zieht. Doch zu Homer's Überraschung spendiert Mr. Burns ihm einige Runden Bier, um eine gute Arbeitsbeziehung zu demonstrieren und die beiden beginnen über die Isotopes zu spotten. Das Team scheint das Spiel zu verlieren. Jedoch motiviert ein mittlerweile angetrunkener Homer die Menge mit einem improvisierten Tanz zu "Baby Elephant Walk", was dazu führt, dass die Isotopes gewinnen.

Der Besitzer der Springfield Isotopes bietet Homer einen Job als Teammaskottchen an. Er akzeptiert und wegen seiner Begeisterung bei den Spielen gehen die Isotopes auf Siegesserie. Homer wird bald informiert, dass er zu den "großen Ligen" in Capital City befördert wird, wo er für das dortige Maskottchen, die Capital-City-Knalltüte vertreten wird. Die Familie Simpson packt ihre Sachen, verabschiedet sich von ihren Freunden und zieht in die große Stadt. Seine erste Aufführung wird zu einer Katastrophe, da seine Kleinstadtroutine vor der Großstadtmasse durchführt, sodass er vom Feld gebuht und prompt gefeuert wird. Homer beendet traurig seine Geschichte, nur um herauszufinden, dass Moe's Stammgäste von seiner Geschichte sehr beeindruckt sind.

Auftretende CharaktereBearbeiten

Charakter Englischer Sprecher Deutscher Sprecher Anmerkung
Homer Simpson Dan Castellaneta Norbert Gastell
Barney Gumble Gernot Duda
Antoine "Tex" O'Hara Michael Rüth
Marge Simpson Julie Kavner Elisabeth Volkmann
Patty Bouvier
Selma Bouvier
Bart Simpson Nancy Cartwright Sandra Schwittau
Lisa Simpson Yeardley Smith Sabine Bohlmann
Bart Simpson Nancy Cartwright Sabine Bohlmann
Morris Szyslak Hank Azaria Bernd Simon
Flash Bailor Peter Thom
Charles Montgomery Burns Harry Shearer Reinhard Brock
Waylon Smithers Gerhard Acktun
Ned Flanders Ulrich Frank
Otto Mann Gudo Högel
Milhouse van Houten Pamela Hayden Michaela Amler
Tony Bennett Tony Bennett Gunnar Möller
Capital-City-Knalltüte Tom Poston Gernot Duda
Zahnfleischbluter Murphy Daryl L. Coley (Gesang)
Knecht Ruprecht
Snowball II
Janey Powell
Melissa
Sylvia Winfield
Mr. Winfield
Larry

MusikBearbeiten

Ein angetrunkener Homer tanzt seinen ersten Tanz zum "Baby Elephant Walk" (1961) von Henry Mancini.

Zahnfleischbluter Murphy singt 26 Minuten lang die US-amerikanische Nationalhymne "Star-Spangled Banner" bei dem Spiel, bei dem Homer seinen ersten Tanz tanzt.

Das Lied "Capital City", welches eingespielt und Tony Bennett interpretiert wird, als die Simpsons in Capitol City ankommen und in den Credits zu hören ist, ist eine Parodie auf das Lied "New York, New York" von 1980.

AnspielungenBearbeiten

Homers Rede bei seiner Verabschiedung vor dem Publikum ist eine Referenz auf Lou Gehrig's Rede aus dem Film "Der große Wurf" (The Pride of the Yankees, 1942)

Als die Simpsons wieder nach Springfield zurückkehren, möchte Lisa nicht mehr nach Springfield, da sie die Lichter der Großstadt gesehen hat, eine Referenz auf den Film "Lichter der Großstadt (1931) von und mit Charlie Chaplin.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki