Fandom

Simpsons-Wiki

Die Geburtstagsüberraschung

388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Geburtstagsüberraschung
Bild fehlt noch
jetzt hochladen
Beschreibung
Originaltitel: Stark Raving Dad
Staffel Drei
Episode: Eins
Dt. Erstausstrahlung: 5. Januar 1993
Drehbuch: Al Jean & Mike Reiss
Regie Rich Moore
Fakten
US-Gaststimme: Michael Jackson

Kipp Lennon

Rolle: Leon Kompowsky (Sprache)

Leon Kompowsky (Gesang)

Die Geburtstagsüberraschung ist die erste Episode der dritten Staffel. Sie wurde erstmals am 5. Januar 1993 im deutschen Fernsehen ausgestrahlt.

HandlungBearbeiten

Da Lisa in zwei Tagen acht Jahre alt wird, weckt sie morgens Bart, um ihn zu bitten, dass er sie dieses Jahr endlich einmal beschenkt. Bart verspricht ihr dies, um sie aus seinem Zimmer zu bekommen. Da Bart seine Rote Kappe in die weiße Wäsche gelegt hat, muss Homer mit einem pinken T-Shirt zur Arbeit fahren. Dort wird er von Mr. Burns aufgrund seines T-Shirts als anarchistischer Freidenker wahrgenommen und infolgedessen zu einem psychologischen Test gezwungen. Homer lässt den Test aus Faulheit von Bart ausfüllen. Dessen Antworten bringen Mr. Burns dazu, Homer in ein Irrenhaus zu stecken. Dort wird er aufgrund eines Ausrasters bei einem Rorschachbild, welches Bart ähnelt, für verrückt erklärt. Im Irrenhaus trifft er auf einen großen weißen Insassen, der sich für Michael Jackson hält. Dies glaubt ihm Homer, da er Michael Jackson nicht kennt. Da Homer zu feige ist, zu Hause anzurufen, übernimmt dies der falsche Michael Jackson für ihn. Er erzählt Bart, dass sein Vater mit ihm in einem Irrenhaus ist. Als Marge Homer besuchen kommt, erzählt sie dem Personal, dass Bart existiere und Homers Sohn sei. Daraufhin erklären sie Homer für nicht verrückt und lassen ihn frei. Vom falschen Michael Jackson erfährt er, dass dieser nur freiwillig im Irrenhaus ist. Daraufhin lädt Homer ihn ein, mit zu ihm nach Springfield zu kommen. Währenddessen feiert Lisa zu Hause alleine mit Maggie ihren Geburtstag. Homer telefoniert vom Irrenhaus aus mit Bart und erzählt ihm, dass Michael Jackson bei ihnen ein paar Tage bleiben wird und er niemanden davon erzählen soll. Bart widersetzt sich dem und erzählt Milhouse, dass Michael Jackson zu ihm kommen wird. Dieser erzählt es weiter, bis es die ganze Stadt weiß, woraufhin sich lauter Schaulustige vor dem Haus der Simpsons sammeln. Als der falsche Michael Jackson bei den Simpsons auftaucht, erkennt die Stadt, dass es sich nicht um den echten Michael Jackson handelt und verschwindet wieder. Lisa erklärt Bart, dass nicht nur die Bewohner Springfields von ihm enttäuscht seien, auch sie sei enttäuscht von ihm, da er wieder kein Geburtstagsgeschenk für sie habe. Daraufhin schreibt sie auf einen Zettel, dass sie und Bart nur noch dem Namen nach Geschwister sind. Der falsche Michael Jackson bekommt dies mit und spricht daraufhin mit Bart. Er schlägt ihm vor, ein Lied für Lisa zu schreiben. Dies machen sie dann auch gemeinsam und führen es am nächsten Tag vor Lisa auf. Lisa ist begeistert und vergibt Bart. Der falsche Michal Jackson erklärt daraufhin, dass sein Name eigentlich Leon Kompowsky ist und verschwindet.

Auftretende CharaktereBearbeiten

MusikBearbeiten

  • Billie Jean - Michael Jackson (1981) - Leon stellt sich Homer vor.
  • Crazy - Patsy Clines (1961) Es ist als Warteschleifengedudel der Irrenanstalt zu hören.
  • In a gadda da vida - Iron Butterfly (1968) - Der Radiomoderator spielt dieses Lied, nachdem er Michael Jackson angekündigt hat.
  • Happy Birthday - Michael Jackson (1991) - Wird zusammen mit Bart für Lisa gesungen.

AnspielungenBearbeiten

  • Leon fragt Homer, ob er folgende Dinge kennt:
    • MTV (Musiksender, der zuerst den Rassismus überwand und ein Video von Michael Jackson zeigte)
    • Motown (Plattenfirma der ersten 4 Alben der Jackson Five)
    • Thriller (erstes Album von Michael Jackson bei Epic & 4. Song vom gleichnamigen Album)
    • Beat It (5. Song von Jacksons Album Thriller)
  • Die Beatles – Homer sagt, er würde nicht Beat it, sondern nur die Beatles kennen.
  • Elvis Presley – Bart fragt, ob er auch im Irrenheim ist.
  • Off the Wall (Sony Album von Michael Jackson) - Bart erwähnt es.
  • Einer flog über das Kuckucksnest - Die Insassen der Irrenanstallt weisen Ähnlichkeiten auf.
  • Das Schweigen der Lämmer – Einer der Verrückten ist so gefesselt wie Hannibal.
  • Grammy
  • Ben - Michael Jackson (1972) - Der Song „Homer” ist davon abgekupfert.
  • Life in Hell - Maggie hat ein Binky-Kuscheltier.

SonstigesBearbeiten

Auf dem Telefon in der Psychiatrie sind The Larry King Show, Oprah, Phil Donahue, Geraldo und Ski Report als Nummern eingespeichert.

In der Szene, in der 9 Springfielder gleichzeitig beim Telefonieren zu sehen sind, wurden Szenen aus alten Episoden verwendet:

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki