Fandom

Simpsons-Wiki

Frische Fische mit drei Augen

388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Frische Fische mit drei Augen
7F01.jpg
Beschreibung
Originaltitel: Two Cars in Every Garage and Three Eyes on Every Fish
Staffel Zwei
Episode: 17
Dt. Erstausstrahlung: 24. Januar 1992
Drehbuch: Jay Kogen
Wallace Wolodarsky
Regie Arthur B. Rubinstein
Fakten

Frische Fische mit drei Augen ist die vierte Episode der zweiten Staffels. Sie gewann 1991 bei den Environmental Media Awards den Preis in der Kategorie „Best Television Episodic Comedy“.

Mary Bailey, Scott Christian und Dave Shutton haben ihre ersten Auftritte.

HandlungBearbeiten

Bart und Lisa gehen an einen See in der Nähe des Atomkraftwerks angeln. Der Journalist Dave Shutton sieht, wie Bart einen dreiäugigen Fisch angelt. Darüber schreibt einen Artikel in der Zeitung, so dass der Fisch überall bekannt wird. Ein Komitee in Washington erfährt dies und schickt ein Team, welches das Atomkraftwerk genauer untersuchen soll. Das Team findet 324 Verstöße im Kraftwerk. Wenn Mr. Burns als Besitzer des Kraftwerks nicht alle diese Fehler in Ordnung bringt, wird das Kraftwerk geschlossen. Da es sich Mr. Burns nicht leisten kann, spricht er mit seinem Angestellten Homer.

Homer schlägt Mr. Burns vor, Gouverneur zu werden und so die Regeln zu ändern. Burns lässt einen Werbespot drehen, in dem er mit einem Schauspieler, welcher sich als Charles Darwin verkleidet hat, über Blinky, den dreiäugigen Fisch, diskutiert. Der Schauspieler sagt, der Fisch sei ein Wunder der Natur und kein mutiertes Wesen. Mr. Burns verspricht, die Steuern zu senken, und startet eine Verleumdungskampagne gegen die aktuelle Gouverneurin Mary Bailey.

Um die Beliebtheit von Mr. Burns zu steigern, schlagen ihm seine Berater vor, bei einer gewöhnlichen Familie zu Abend zu essen. Burns entscheidet sich für die Simpsons Familie. Während Homer Mr. Burns unterstützt, ist seine Ehefrau Marge eine Mary-Bailey-Anhängerin. Marge hat eine Idee und beschließt, Blinky zum Abendessen zu servieren. Als Mr. Burns den Fisch mit Mühe in den Mund bekommen hat spuckt er ihn gleich wieder aus. Die Reporter filmen und fotografieren den Vorgang. Burns’ Umfragewerte sinken so sehr, dass Mary Bailey den Wahlkampf gewinnt.

Auftretende CharaktereBearbeiten

Charakter Englischer Sprecher Deutscher Sprecher Anmerkung
Homer Simpson Dan Castellaneta Norbert Gastell
Abraham Jebediah Simpson Walter Reichelt
Barney Gumble Gernot Duda
Scott Christian Klaus Kessler Erster Auftritt
Marge Simpson Julie Kavner Elisabeth Volkmann
Bart Simpson Nancy Cartwright Sandra Schwittau
Lisa Simpson Yeardley Smith Sabine Bohlmann
Maggie Simpson Nancy Cartwright Sabine Bohlmann
Charles Montgomery Burns Harry Shearer Reinhard Brock
Waylon Smithers Gerhard Acktun
Jasper Beardley Werner Abrolat
Dave Shutton Holger Schwiers Erster Auftritt
Lenny Leonard
Morris Szyslak Hank Azaria Bernd Simon
Mary Bailey Maggie Roswell Astrid Polak Erster Auftritt
Snowball II
Knecht Ruprecht
Larry
Sam
Charlie
Blinky Erster Auftritt

AnspielungenBearbeiten

Homer möchte, dass die Geburtstage der ehemaligen US-Präsidenten George Washington und Abraham Lincoln zu bezahlten, freien Feiertagen werden.

Am Küchentisch sagt Lisa zu der politischen Diskussion, sie komme sich vor wie eine echte Kennedy, eine Anspielung auf den ehemaligen US-Präsidenten John F. Kennedy.

Für eine Fernsehrede für seinen Wahlkampf hat Mr. Burns Charles Darwin eingeladen, der erklärt, warum es dreiäugige Fische gibt.

Es gibt mehrere Anspielungen auf den Film Citizen Kane von Orson Welles. Die Einblendungen der Zeitungen, Mr. Burns' Wahlkampfrede, Barts Frage, ob Homers Boss bereits Gouverneur sei, und die Zerstörtungswut nach dem Abendessen bei den Simpsons deuten darauf hin.

Während Homer für das Abendessen geschminkt wird, erwidert der Regisseur der Fernsehaufzeichnung, dass nicht mit Robert Redford gegessen würde, eine Anspielung auf den immer makellos aussehenden US-Schauspieler und Regisseur Robert Redford.

TriviaBearbeiten

In Barts Album mit Zeitungsartikeln ist auch der eingeklebt, in dem von dem Entfernen des Kopfes der Jebediah-Springfield-Statue in der Episode Bart köpft Oberhaupt berichtet wird.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki