Fandom

Simpsons-Wiki

Maude Flanders

388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Maude Flanders
Maude Flanders.png
Beschreibung
Spitzname: Popcornbällchen
Geschlecht: Weiblich
Besondere Merkmale: Religiös
Fakten
Erster Auftritt: Der Wettkampf
US-Synchronsprecher: Maggie Roswell
Deutscher Synchronsprecher: Manuela Renard

Michaela Amler

Maude Flanders war die Frau von Ned Flanders und Mutter von Rod und Todd Flanders. Maude war fromme Christin, die einst ein Bibellager besuchte, um zu lernen, wie man mehr wertet. Sie kämpfte mit Marge stark gegen Itchy und Scratchy und war häufig mit Helen Lovejoy, um gegen das "Übel" in Springfield zu demonstrieren. Sie starb, als sie von einer Tribüne herunterfiel, nachdem sie von mehreren Hemden aus Kanonen getroffen wurde.

BiographieBearbeiten

Obwohl sie viel von ihrer Freizeit im Gebet und dem Lesen der Bibel verbrachte, war Maude dafür bekannt, ihre Haare (und ihren Ausschnitt) für die gelegentliche Abendessen-Partys im Haus ihrer Nachbarn, der Simpsons, offen zu lassen.

Homer und Moe fanden sie attraktiv. Moe rief sie ab und an anonyme an, und Homer konnte einst kein Auge von Maudes schmal geschnittenen Kleid bei einer Dinnerparty lassen, was ihn und Marge schließlich zur Eheberatung brachte.

Maude mochte Feigen, unbehandelte Milch und das Newsweek Magazine. Ned nannte sie "Mein Popcornbällchen".[1]


TodBearbeiten

In Ned Flanders: Wieder allein starb Maude, nachdem sie an einer Tribüne von mehreren T-Shirt-Kanonen von der Springfield Rennbahn gestoßen worden war. Die Hemden waren für Homer bestimmt, der eines von ihnen wollte. Jedoch bemerkte Homer einen Pin auf dem Boden und bückte sich, um ihn aufzuheben. Dies führte dazu, dass Maude getroffen wurde, die von der Tribüne in ihren Tod fiel. Außerdem hatte Homer in der Ambulanzzone geparkt, was jede schnelle Wiederbelebung verhinderte.

Ihr Tod ließ Ned und ihre Söhne Todd und Rod sehr zerknirscht zurück. Anscheinend fiel Homer in ihr Grab, was Ned einmal erwähnte. Reverend Lovejoy lobte sie wie folgt: "In vielerlei Hinsicht war Maude Flanders eine unterstützende Spielerin in unserem Leben. Sie erregte unsere Aufmerksamkeit nicht mit unvergesslichen Schlagworten oder ob du sie bemerkt hast oder nicht. Maude war immer da und wir dachten, sie wäre es für immer".

PraiselandBearbeiten

Nach ihrem Tod sahen der traurige Ned Flanders und die Simpsons in ihrem Skizzenbuch eine Reihe von Zeichnungen, die einen Plan für einen christlich-motivierten Vergnügungspark mit dem Namen "Praiseland" enthielten. Ned erwarb den verstorbenen Vergnügungspark "Storytime Village" von Colonel Antoine "Tex" O'Hara und erarbeitete mit Unterstützung von Homer und anderen Städtern "Praiseland". Es erinnerte dort mit einer Statue an Maude, am Fuße der Statue steht auf einer Plakette: "Sie lehrte uns die Freude der Schande und die Schande der Freude."

Praiseland verkaufte Denkmalgegenstände von Maude wie Masken. "Praiseland" gewann Popularität bei den Bewohnern von Springfield, als Maudes Statue irrtümlich die Leistung der Wunder zugeschrieben wurden, die religiöse Erfahrungen lieferten. Die religiösen Erfahrungen waren tatsächlich Halluzinationen, verursacht durch Gas, das aus einer Gasleitung nahe der Statue ausleckte (es zeigte sich, dass Springfield Erdgas tatsächlich tödlicher und giftiger im Bereich guter Belüftung war).

Das Gefühl, dass die Erinnerung an seine tote Frau falsch war, und nachdem die Kerzen nahe dem Gasleck fast zu einer Explosion geführt hatten, schloss Ned "Praiseland". Obwohl die Episode im Februar 2000 ausgestrahlt wurde, schienen die Ereignisse vor dem Winter stattfindend, sodass die Ereignisse wahrscheinlich vor Winter 1999 und 2000 stattfanden.

Verwandte & FreundeBearbeiten

Name Status
Ned Flanders Ehemann
Rod Flanders Sohn
Todd Flanders Sohn
Helen Lovejoy Freundinnen
Luann van Houten
Marge Simpson
Bernice Hibbert
Edna Krabappel
Agnes Skinner
Julius Hibbert Freunde
Reverend Lovejoy

AuftritteBearbeiten

Ihren ersten Auftritt hatte Maude Flanders in der Episode Der Wettkampf in der zweiten Staffel.

Staffel 2
Episode Anmerkung
Der Wettkampf Erster Auftritt
Die Erbschaft
Kampf dem Ehekrieg
Der Lebensretter
Staffel 3
Episode Anmerkung
Ein Fluch auf Flanders
Lisas Pony
Das Erfolgsrezept
Die Kontaktanzeige
Der vermisste Halbbruder
Staffel 4
Episode Anmerkung
Ein gotteslästerliches Leben
Staffel 5
Episode Anmerkung
Am Kap der Angst
Staffel 6
Episode Anmerkung
Grandpa gegen sexuelles Versagen
Barts Komet
Staffel 8
Episode Anmerkung
Babysitten - ein Albtraum
Staffel 11
Episode Anmerkung
Ein Pferd für die Familie
Ned Flanders: Wieder allein
Staffel 14
Episode Anmerkung
Schickt die Klone rein
Staffel 17
Episode Anmerkung
Bart hat zwei Mütter
Staffel 20
Episode Anmerkung
Der Tod kommt dreimal
Gefährliche Kurven
Staffel 21
Episode Anmerkung
Der Teufel trägt Nada

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Wettkampf

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki