Fandom

Simpsons-Wiki

Ned Flanders

388Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nedward "Ned" Flanders Jr.
NedFlenders.png
Beschreibung
Spitzname: Neddie
Adresse: 741 Evergreen Terrace, Springfield, USA
Geschlecht: männlich
Besondere Merkmale: *sehr gläubig
  • sagt immer wieder didli dudli
Alter: 30 - 60 Jahre
Beruf: Besitzer des Linksherums
(Leftorium, in 7F23 eröffnet)
Fakten
Erster Auftritt: 7G08

Nedward „Ned“ Flanders Jr. ist ein überzeugter Christ und Nachbar der Simpson-Familie. Er ist gutmütige Person und ist einer der wenigen in Springfield, auf die diese Beschreibung zutrifft. Er verehrt Gott und folgt streng der Bibel so buchstäblich wie möglich und ist leicht schockiert, wenn er an irgendeiner Stelle des Dogmas herausgefordert wird. Außerdem ist er Besitzer des Leftoriums. Er ist Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Springfield.

BiografieBearbeiten

Ned Flanders wuchs in New York auf und war der Sohn der "Freaky Beatniks", die Ned nicht disziplinierten. Schließlich nahmen sie ihn zu Dr. Foster, einem Psychiater. Die Behandlung lief so gut, dass es Ned unfähig machte, jeden Ärger auszudrücken. Flanders erhielt sein Diplom an der Oral Roberts Universität. Flanders arbeitete als Verkäufer in der pharmazeutischen Industrie. Nachdem er einen Großteil seines Verdienstes eingespart hatte, beschloss Flanders, seinen Job zu beenden und investierte die Ersparnisse seiner Familie in einen Laden in der Springfield Mall namens "The Leftorium", spezialisiert auf Produkte für Linkshänder. Er lebt in 744 Evergreen Terrace. e Neds Alter ist ungewiss. In "Hurricane Neddy" wird er vor 30 Jahren als Kind in einer Rückblende gezeigt, später aber in "Viva Ned Flanders", dass er 60 Jahre alt ist. Später, noch in "Walking Big & Tall", wird er noch einmal als Kind vor 30 Jahren gezeigt. In der letzteren Erscheinung ist er etwa im gleichen Alter wie Homer und Marge, die in der gleichen Szene wie die Kinder zu sehen sind.

PersönlichkeitBearbeiten

Ned ist sehr ehrlich und aufrichtig in der Durchführung der christlichen Lehren der Nächstenliebe, Freundlichkeit und zeigt Mitgefühl in einem Ausmaß, das ungesehen vom Rest der Springfielder Gemeinschaft bleibt. Er wird häufig bei freiwilliger Arbeit gezeigt und ist rigoros ehrlich und aufrech. Aus aufrichtiger Güte spendete er einmal eine Niere und eine Lunge. Dazu ist er ein guter Nachbar der Simpsons, indem er regelmäßig seine Hilfe anbietet. Neds hartnäckige Freundschaft begeistert die Loyalität anderer; Als sein Leftorium kurz nach seiner Eröffnung am Rande des Bankrotts schien, arrangierte Homer mit Hilfe vieler Bewohner Springfields eine Spendenähnliche Rettung. Als er entdeckte, dass Bart und Lisa Simpson nicht getauft wurden, nahm er es sofort auf sich, die Zeremonie ohne die Zustimmung ihrer Eltern und Erfolg durchzuführen. Er war auch einer der Organisatoren eines Mobs, um das La Maison Derrière aufgrund der amoralischen Ausbeutung der sexuellen Wünsche bei Männern zu schließen. In neueren Episoden scheint er mehr Toleranz gegenüber anderen Religionen und Homosexualität gewonnen zu haben, solange die betreffenden Personen gutmütig sind.

Ned war mit der ebenso religiösen Maude Flanders verheiratet (nach dessen Tod heiratete er Edna Krabappel). Ned und Maude hatten zwei Kinder zusammen; die wohlbehüteten und naiven Jungen Rod und Todd. Während er noch mit Maude verheiratet war, heiratete Ned Ginger, eine Kellnerin, in Las Vegas. Ginger kam für eine kurze Zeit nach dem Tod von Maude zu Ned und seinen Söhnen, aber sie wurde schnell von den krank-süßen Persönlichkeiten des Ned müde und floh. Flanders wurde auch mit der schönen Rock-Sängerin Rachel Jordan und Tiffany Sloane, einem Filmstar, gesichtet. Als absolut gesetztestreuer Mensch zahlt er jedes Jahr seine Steuern und gibt seine Steuererklärungen pünktlich ab.

Homer Ned für gewöhnlich nicht ausstehen, da seine Familie, sein Job, seine Gesundheit und seine Selbstdisziplin von höherer Qualität sind, als er jemals bei sich selbst hoffen könnte, dies selbst zu erreichen. Homer lebt seither zu einer Liebe-Hass-Beziehung mit Ned, manchmal sein bester Freund, zum Teil aufgrund von Neds selbstloser Toleranz zu ihm Zu anderen Zeiten behandelt er Ned mit völliger Missachtung. Manchmal betrachtet Marge Ned als perfekten Nachbar.

Doch auch Ned ist nicht vor den Herausforderungen des Lebens gefeit, daher bittet er bei Reverend Lovejoy häufig um Rat.

Ned ist gegen Drogen. Als er, Homer und Apu auf einem Road Trip nach Kanada wegen billiger Medikamente gehen, treffen sie auf einen Mann, der wie Ned wirkt aussieht und Ned Marihuana anbietet, was er ablehnt. Er hat jedoch kurz an einer Zigarette gezogen.

Seine Söhne Rod und Todd wachsen bei ihm wohlbehütet und in einem extrem strengen Klima der christlichen Moral auf, wodurch sie nicht in der Lage zu sein scheinen, sich wie alle anderen Kinder in Springfield zu verhalten. Zum Beispiel hat die Familie mindestens fünf verschiedene Trivial Pursuit-Sets mit Bezug auf verschiedene Versionen der Bibel. Alle Brettspiele der Familie enthalten keine Würfel, da Ned glaubt, dass Würfel "böse" sind.

Wegen seiner Kindheit und der Therapie, die er erhielt, lernte er, seine Wut in einer bedeutenden Menge zu unterdrücken, was auch zur Entstehung seiner seltsamen Wortwahl führte.

Trotz seiner Bemühungen, ein guter Christ sowie ein guter Nachbar zu sein, beuten ihn die Mitbewohner Springfields aus und wird oft hinter seinem Rücken für seine Naivität, Eifer, strengen Überzeugungen verspottet.

ErscheinungBearbeiten

Trotz einer sanften äußeren Erscheinung, versteckt Ned einen außergewöhnlich gut gebauten Körper unter seinem rosa Polohemd und grünem Pullover.

Sowohl Ned als auch seine Familie beziehen sich selten auf seinen Schnurrbart als solchen und halten Spitznamen wie "Nasen-Nachbar", "Herr Tickles" oder "das Suppen-Sieb" aufrecht. Einmal rasierte er ihn, nachdem Homer meinte, dass die Leute Neds Gesichtshaar hinter seinem Rücken verspotten.

FamilieBearbeiten

Der Flanders-Clan hat Mitglieder in der ganzen Welt, die einmal in der Serie zum Flanders-Familientreffen einberufen wurden. Zu den Verwandten gehören der mexikanische José Flanders und der englische Lord Thistlewick Flanders. Es gab einen Verwandten von Flanders, der im Zweiten Weltkrieg diente. Er war ein Vorgesetzter von Sgt. Abe Simpson. Abe nannte ihn Commander Flanders.

VerwandtschaftBearbeiten

Name Status
Nedward Flanders Vater
Mona Flanders Mutter
Maude Flanders Ehefrau (†)
Edna Krabappel Eherau (†)
Rod Flanders Sohn
Todd Flanders Sohn
Großmutter Flanders Großmutter
Lord Thistlewick Flanders Cousin
José Flanders

LebenslaufBearbeiten

Ned Flanders mag unter anderem Moskitostiche und fluoreszierendes Licht. [1]. Er geht gerne bei Nebel spazieren.[2] Außerddem ist er ein bekennender Fan der Beatles[3] und Humblefiguren.[4] Zu Orgelmusik wackelt er mit dem Finger.[5] Zudem mag er Parson.[6]

Jedoch kann Ned Postämter und seine Eltern nicht leiden.[7] Ebenfalls mag er keine monogamen Schwule[8] und Flüche im Fernsehen.[9]

JobsBearbeiten

Ned Flanders arbeitete zehn Jahre als Angestellter in der pharmazeutischen Industrie, bevor er dort kündigte und das Linksherum eröffnete. [10] Des Weiteren übte Ned eine Reihe andere Jobs aus.

Job Episode
Schauspieler Die Kontaktanzeige
Schuldirektor Freund oder Feind!
Besitzer von Flancrest Enterprises Der blöde Uno-Club
Bademeister am Taufbecken Wunder gibt es immer wieder
Mitarbeiter in der Humble-Figurenfabrik Schau heimwärts, Flanders
Kopfgeldjäger Kuchen, Kopfgeld und Kautionen

SonstigesBearbeiten

  • Manchmal taucht er ganz plötzlich auf, und ist nach ein paar Sekunden schon wieder weg.[11]
  • In einer Halloweenfolge ist Ned Flanders Satan; in einer anderen ein Werwolf

AuftritteBearbeiten

Seinen ersten Auftritt hatte Ned Flanders in der Episode Es weihnachtet schwer. Dort schmückt er mit seinem Sohn Todd sein Haus und besorgt Weihnachtsgeschenke.

Staffel 1
Episode Anmerkung
Es weihnachtet schwer Erster Auftritt
Vorsicht, wilder Homer!
Bart köpft Oberhaupt
Staffel 2
Episode Anmerkung
Das Maskottchen
Der Wettkampf
Der Teufelssprung
Das Fernsehen ist an allem schuld
Bart kommt unter die Räder
Die 24-Stunden-Frist
Das achte Gebot
Betragen mangelhaft
Die Erbschaft
Kampf dem Ehekrieg
Staffel 3
Episode Anmerkung
Die Geburtstagsüberraschung
Ein Fluch auf Flanders
Verbrechen lohnt sich nicht
Albträume
Lisas Pony
Das Seifenkistenrennen
Das Erfolgsrezept
Die Kontaktanzeige
Auf den Hund gekommen
Der vermisste Halbbruder
Staffel 4
Episode Anmerkung
Bart wird bestraft In Warteschlange vor dem Kino
Marge muss jobben Läuft am Haus der Simpsons vorbei

BilderBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der total verrückte Ned
  2. Ich weiß, was du getudel-tan hast
  3. Auf dem Kriegspfad
  4. Schau heimwärts, Flanders
  5. Schau heimwärts, Flanders
  6. Hochzeit kommt vor dem Fall
  7. Der total verrückte Ned
  8. Der Vater, der Sohn und der heilige Gaststar
  9. Das böse Wort
  10. Ein Fluch auf Flanders
  11. Es war einmal in Homerika

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki